Unsere Leistungen

  • Führerschein in allen Klassen mehr
  • Ausbildung und Weiterbildung für Berufskraftfahrer mehr
  • Seminare mehr
  • Veranstaltungen rund um den Straßenverkehr mehr
 
 
 

 

An 5 Standorten in Lahr und Umgebung

Werderstraße 71
77933 Lahr

Hauptstraße 42
77960 Seelbach

Jägerpfad 4
77781 Biberach

Hintere Straße 17
77963 Ottenheim

Schillerstraße 21
79312 Emmendingen

Details >>

Diejenigen aus dem Raum Friesenheim wenden sich bitte an die Fahrschule Angelika Rogowski

 

 

 
 
 

 

Wir sind Ausbildungsträger für Verkehrsberufe nach AZAV für:

Bundesagentur für Arbeit

BKF-Marktplatz für Aus- und Weiterbildung

 

 

 
 
 

Fahrschulwetter 

 
 
 

 

BKF Weiterbildung

Bei uns finden Sie auch Weiterbildungen für Berufskraftfahrer im Güterkraftverkehr- und Personenverkehr. Eine Übersicht über unsere Ausbildungsangebote finden Sie unter Ausbildung auf unserer Webseite.

Eine Übersicht über Termine und verfügbare Plätze finden Sie entweder unter Termine / Seminare auf unserer Webseite auf den Seiten des BKF-Marktplatzes.

 
 
 

 

Unser qualifiziertes Team

Unser Team besteht aus hoch qualifizierten Fahrlehrern mit langjähriger Erfahrung, die im Bereich der beruflichen Aus- und Weiterbildung und Seminaren von hervorragend geschulten Ausbildern unserer Partner ergänzt werden.

Mehr zu unserem Team

 
 
 
 

 

Unser Leitbild

Ziel unserer Ausbildung ist es, unsere Kunden zu verantwortungsvollen, sicheren und umweltbewussten Verkehrsteilnehmer auszubilden und ihnen zu helfen, eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung zu finden.


Dabei ist das folgende Verkehrsverhalten unserer Kunden Ziel unserer Ausbildung:

  • Fähigkeiten und Fertigkeiten, um ein Fahrzeug auch in schwierigen Verkehrssituationen zu beherrschen,
  • Kenntnis, Verständnis und Anwendung der Verkehrsvorschriften,
  • Fähigkeiten und Fertigkeiten zur Wahrnehmung und Kontrolle von Gefahren einschließlich ihrer Vermeidung und Abwehr,
  • Wissen über die Auswirkungen von Fahrfehlern und eine realistische Selbsteinschätzung,
  • Bereitschaft und Fähigkeit zum rücksichtsvollen und partnerschaftlichen Verhalten und das Bewusstsein für die Bedeutung von Emotionen beim Fahren und
  • Verantwortung für Leben und Gesundheit, Umwelt und Eigentum